Wettbewerbe 2018

Deutsche Einradmeisterschaften in Warnedorf vom 16. bis 17.06.2018 Deutscher Vizemeister Hochsprung geht an den TSV Türkenfeld Vom 16. bis 17.06.2018 startete der TSV Türkenfeld bei den Deutschen Einrad- Meisterschaften im Rennen in Warendorf. Dabei konnten unsere vier Sportlerinnen hervorragende Ergebnisse erzielen. Highlight ist sicherlich der deutsche Vizemeistertitel im Hochsprung der Damen, der an Valentina Rupp ging. Die Spitzenplätze unserer Damen im Einzelnen: Mona Krieg: Platz Im Wheelwalk, 1. Platz im Hochsprung, 1. Platz im Weitsprung sowie Platz im IUF-Slalom und 3. Platz in 100m jeweils in der Altersklasse Nadine Martin: Platz im Hochsprung in der Altersklasse Valentina Rupp: Platz Hochsprung Altersklasse und 2. Platz über alle Altersklassen, 2. Platz Weitsprung und 3. Platz über alle Altersklasse Platz Coasting und 3. Platz Einbein in der Altersklasse Leonie Raia: Platz Hochsprung und 2. Platz Weitsprung in der Altersklasse Siegerehrung Wheelwalk Altersklasse U11 mit Mona Krieg auf dem 1. Platz Mona Krieg beim Weitsprung Nadine Martin beim Coasting Nadine Martin beim 400m Rennen

Breitensportgruppe des TSV Türkenfeld

oberbayerischer Vizemeister

Seit Monaten trainiert die Kleingruppe unserer Breitensportler auf ein Ziel hin: Die Oberbayerische Meisterschaft in Lenting. Am Sonntag 11.03.18 war es nun soweit: Motiviert und mit unglaublichem Teamgeist starteten die acht Fahrerinnen gegen eine starke Konkurrenz aus dem Wettkampfsport. Das Thema ihrer 6 minütigen Kür „ James Bond“ wurde sowohl durch Musik und Kostüme als auch durch die Choreographie faszinierend umgesetzt. Mit einer souveränen Leistung aus unglaublicher Tricksicherheit und großem Teamspirit gelang den Fahrerinnen der Sprung auf dem 2. Platz und holten sich damit den oberbayerischen Vizemeistertitel in der Kleingruppe über 15 Jahre! Herzlichen Glückwunsch an Joana und Marina Mezger, Janine Zeltner, Pia und Mona Krieg, Paula Schmidt, Leonie Staffler und Nadine Martin! Nadine Martin startete außerdem mit der höchsten Punktzahl im Standard Skill und landete nach einer soliden Leistung auf dem 1. Platz . Sie darf sich über den Titel der oberbayerischen Meisterin im Standard Skill freuen! Kleingruppe des TSV Türkenfeld Nadine Martin auf Platz 1 im Standard Skill 24h Rennen in Pocking - 28.09.2018 Am 28.9.2018 brachen fünf Türkenfelder Einradlerinnen nach Pocking in Niederbayern auf und stellten sich dort einer besonderen Herausforderung - dem 24h Rennen. Über 100 Teilnehmer begaben sich um 18:00 Uhr zum Start, um in den folgenden 24 Stunden möglichst viele Runden und damit möglichst viele Kilometer auf dem Einrad zurückzulegen. Geschlafen wurde in Wohnmobilen, Autos, Zelten, auf Isomatten in den Umkleiden, auf Bierbänken oberhalb der Tribüne oder auch gar nicht. Im Laufe des Tages konnte man dann auch auf einigen Sätteln diverse Konstruktionen aus Kissen und Klebeband entdecken. Es wurde also nicht nur die Kondition und die Beinmuskulatur beansprucht. Wir gratulieren den Mädels zu ihrer großartigen Leistung und hervorragenden Platzierungen: Nadine Martin: 2. Platz Altersklasse 15+ und 3. Platz Gesamtwertung (182,4 km) Marina Mezger: 12. Platz Altersklasse 15+ (60,4 km) Pia Krieg: 9. Platz Altersklasse 15+ (94,4 km) Paula Schmidt: 7. Platz Altersklasse U15 (89,2 km) Mona Krieg: 4. Platz Altersklasse U15 (110,0 km) Deutsche Vizemeister und deutscher Juniorenvizemeister Standard Skill für den TSV Türkenfeld Ein erfolgreiches Wochenende konnte der TSV Türkenfeld am 27./28.10. bei den Wettkämpfen in Waging verbuchen. Im Standard Skill wurde Sophie Schubert deutsche Vizemeisterin und Vereinskollegin Mona Krieg mit dem 1. Platz in ihrer Altersklasse deutsche Juniorenvizemeisterin. Auch unsere dritte Starterin, Leonie Staffler, landete auf dem 2. Platz ihrer Altersklasse. Bei den Paarküren holten sich Leonie Raia und Sophie Schubert den 1. Platz ihrer Altersklasse und Mona Krieg mit ihrer Partnerin Tamy Hafemann vom TSV Lenting den 2. Platz der Altersklasse. In der Einzelkür durfte Mona Krieg Gold entgegen nehmen. Sophie Schubert fuhr auf Platz 2 und Valentina Rupp errang den 3. Platz in der Expert-Wertung über alle Altersklassen. Gratulation an unsere Sportlerinnen! DM Freesteyle in Norderstedt Vom 16. bis 18.11.18 fand in Norderstedt bei Hamburg die deutsche Meisterschaft Im Einrad Freestyle statt. Zwei unserer Fahrerinnen starteten mit einer Paarkür, die heterogener nicht sein könnte: Mona Krieg, 11 Jahre und Nadine Martin, 17 Jahre. Sie traten in der Altersklasse U19 an. Das Niveau dort ist Weltklasse. Die Konkurrenz groß und zahlreich. Doch mit einer fast fehlerfrei gefahrenen Kür, einer meisterhaften Choreografie und einer perfekten Dramaturgie holten die Beiden sich den 2. Platz und bescherten dem Publikum Gänsehautmomente. Mit ihrer Einzelkür wurde Mona Zweite in der Altersklasse und Nadine mit dem A Kader des FreestyleTeam Bayern deutscher Meister in der Großgruppe.

Wettbewerbe 2018

TSV Türkenfeld 1923 e.V.
Abteilung Einrad
Deutsche Einradmeisterschaften in Warnedorf vom 16. bis 17.06.2018 Deutscher Vizemeister Hochsprung geht an den TSV Türkenfeld Vom 16. bis 17.06.2018 startete der TSV Türkenfeld bei den Deutschen Einrad-Meisterschaften im Rennen in Warendorf. Dabei konnten unsere vier Sportlerinnen hervorragende Ergebnisse erzielen. Highlight ist sicherlich der deutsche Vizemeistertitel im Hochsprung der Damen, der an Valentina Rupp ging. Die Spitzenplätze unserer Damen im Einzelnen: Mona Krieg: Platz Im Wheelwalk, 1. Platz im Hochsprung, 1. Platz im Weitsprung sowie Platz im IUF-Slalom und 3. Platz in 100m jeweils in der Altersklasse Nadine Martin: Platz im Hochsprung in der Altersklasse Valentina Rupp: Platz Hochsprung Altersklasse und 2. Platz über alle Altersklassen, 2. Platz Weitsprung und 3. Platz über alle Altersklasse Platz Coasting und 3. Platz Einbein in der Altersklasse Leonie Raia: Platz Hochsprung und 2. Platz Weitsprung in der Altersklasse Siegerehrung Wheelwalk Altersklasse U11 mit Mona Krieg auf dem 1. Platz Mona Krieg beim Weitsprung Nadine Martin beim Coasting Nadine Martin beim 400m Rennen

Breitensportgruppe des TSV

Türkenfeld

oberbayerischer Vizemeister

Seit Monaten trainiert die Kleingruppe unserer Breitensportler auf ein Ziel hin: Die Oberbayerische Meisterschaft in Lenting. Am Sonntag 11.03.18 war es nun soweit: Motiviert und mit unglaublichem Teamgeist starteten die acht Fahrerinnen gegen eine starke Konkurrenz aus dem Wettkampfsport. Das Thema ihrer 6 minütigen Kür „ James Bond“ wurde sowohl durch Musik und Kostüme als auch durch die Choreographie faszinierend umgesetzt. Mit einer souveränen Leistung aus unglaublicher Tricksicherheit und großem Teamspirit gelang den Fahrerinnen der Sprung auf dem 2. Platz und holten sich damit den oberbayerischen Vizemeistertitel in der Kleingruppe über 15 Jahre! Herzlichen Glückwunsch an Joana und Marina Mezger, Janine Zeltner, Pia und Mona Krieg, Paula Schmidt, Leonie Staffler und Nadine Martin! Nadine Martin startete außerdem mit der höchsten Punktzahl im Standard Skill und landete nach einer soliden Leistung auf dem 1. Platz . Sie darf sich über den Titel der oberbayerischen Meisterin im Standard Skill freuen! Kleingruppe des TSV Türkenfeld Nadine Martin auf Platz 1 im Standard Skill 24h Rennen in Pocking - 28.09.2018 Am 28.9.2018 brachen fünf Türkenfelder Einradlerinnen nach Pocking in Niederbayern auf und stellten sich dort einer besonderen Herausforderung - dem 24h Rennen. Über 100 Teilnehmer begaben sich um 18:00 Uhr zum Start, um in den folgenden 24 Stunden möglichst viele Runden und damit möglichst viele Kilometer auf dem Einrad zurückzulegen. Geschlafen wurde in Wohnmobilen, Autos, Zelten, auf Isomatten in den Umkleiden, auf Bierbänken oberhalb der Tribüne oder auch gar nicht. Im Laufe des Tages konnte man dann auch auf einigen Sätteln diverse Konstruktionen aus Kissen und Klebeband entdecken. Es wurde also nicht nur die Kondition und die Beinmuskulatur beansprucht. Wir gratulieren den Mädels zu ihrer großartigen Leistung und hervorragenden Platzierungen: Nadine Martin: 2. Platz Altersklasse 15+ und 3. Platz Gesamtwertung (182,4 km) Marina Mezger: 12. Platz Altersklasse 15+ (60,4 km) Pia Krieg: 9. Platz Altersklasse 15+ (94,4 km) Paula Schmidt: 7. Platz Altersklasse U15 (89,2 km) Mona Krieg: 4. Platz Altersklasse U15 (110,0 km) Deutsche Vizemeister und deutscher Juniorenvizemeister Standard Skill für den TSV Türkenfeld Ein erfolgreiches Wochenende konnte der TSV Türkenfeld am 27./28.10. bei den Wettkämpfen in Waging verbuchen. Im Standard Skill wurde Sophie Schubert deutsche Vizemeisterin und Vereinskollegin Mona Krieg mit dem 1. Platz in ihrer Altersklasse deutsche Juniorenvizemeisterin. Auch unsere dritte Starterin, Leonie Staffler, landete auf dem 2. Platz ihrer Altersklasse. Bei den Paarküren holten sich Leonie Raia und Sophie Schubert den 1. Platz ihrer Altersklasse und Mona Krieg mit ihrer Partnerin Tamy Hafemann vom TSV Lenting den 2. Platz der Altersklasse. In der Einzelkür durfte Mona Krieg Gold entgegen nehmen. Sophie Schubert fuhr auf Platz 2 und Valentina Rupp errang den 3. Platz in der Expert-Wertung über alle Altersklassen. Gratulation an unsere Sportlerinnen! DM Freesteyle in Norderstedt Vom 16. bis 18.11.18 fand in Norderstedt bei Hamburg die deutsche Meisterschaft Im Einrad Freestyle statt. Zwei unserer Fahrerinnen starteten mit einer Paarkür, die heterogener nicht sein könnte: Mona Krieg, 11 Jahre und Nadine Martin, 17 Jahre. Sie traten in der Altersklasse U19 an. Das Niveau dort ist Weltklasse. Die Konkurrenz groß und zahlreich. Doch mit einer fast fehlerfrei gefahrenen Kür, einer meisterhaften Choreografie und einer perfekten Dramaturgie holten die Beiden sich den 2. Platz und bescherten dem Publikum Gänsehautmomente. Mit ihrer Einzelkür wurde Mona Zweite in der Altersklasse und Nadine mit dem A Kader des FreestyleTeam Bayern deutscher Meister in der Großgruppe.
TSV Türkenfeld 1923 e.V. Abteilung Einrad