Turnierteilnahme

Deutsche Meisterschaft

U15-U19 2022

Juni 2022 Türkenfelder Badmintonspieler erstmals bei Deutschen Meisterschaften U15-U19 vertreten Als die Badmintonabteilung des TSV Türkenfeld im Jahr 2013 mit dem Nachwuchstraining begonnen hat, war Jérôme Seelmann im Alter von 9 Jahren von Anfang an dabei. Acht Jahre später konnte er sich bei den Südostdeutschen Meisterschaften Oktober 2021 im Jungeneinzel U19 den 3. Platz erkämpfen, wodurch ihm erstmals die Qualifikation für die "Deutsche" sicher war. Diese war Ende vergangenen Jahres in Ilmenau/ Thüringen geplant, musste jedoch kurzfristig abgesagt werden. Umso größer war die Freude, als das Event für Anfang Juni 2022 neu angesetzt wurde. Trotz Abiturprüfungen (die er mit 1,0 bestanden hat!) konnte der heute 18-jährige sein hohes Trainingspensum beim TSV Türkenfeld und TV Augsburg weitgehend halten und startete fit in das Turnier. Nach vollem Einsatz musste er sich in seinem Auftaktspiel im Jungeneinzel U19 jedoch mit 15:21/ 16:21 gegen Dale Auchinleck vom TuS Schwanheim geschlagen geben. Auch Tamino Procida, der 2018-2019 Teil der Türkenfelder Trainingsgruppe war und jetzt am Sportinternat in Kaiserslautern trainiert, nahm im Doppel und Einzel U19 teil und schied hier jeweils in der ersten Runde aus. Insgesamt waren die Deutschen Meisterschaften U15-U19 dennoch ein unvergessliches Erlebnis für die Spieler und den betreuenden Heimtrainer Yanni Astono. Ein Highlight-Ballwechsel aus dem Match von Jérôme ist hier zu sehen: https://youtu.be/3A5Gu2FliPk Alle Ergebnisse unter: https://www.turnier.de/sport/tournament/matches? id=84933D4E-DCC1-475F-8521- 18606C0A7C26&d=&c= Jérômes Spiel wurde live auf Sportdeutschland.tv übertragen (Ende Teil 6/ Anfang Teil 7): https://sportdeutschland.tv/sv1880unterpoerlitz/dm -2021-u15-u17-u19-in-ilmenau-03-06-2022-court-6-7

Turnierteilnahme

Deutsche Meisterschaft

U15-U19 2022

Juni 2022 Türkenfelder Badmintonspieler erstmals bei Deutschen Meisterschaften U15-U19 vertreten Als die Badmintonabteilung des TSV Türkenfeld im Jahr 2013 mit dem Nachwuchstraining begonnen hat, war Jérôme Seelmann im Alter von 9 Jahren von Anfang an dabei. Acht Jahre später konnte er sich bei den Südostdeutschen Meisterschaften Oktober 2021 im Jungeneinzel U19 den 3. Platz erkämpfen, wodurch ihm erstmals die Qualifikation für die "Deutsche" sicher war. Diese war Ende vergangenen Jahres in Ilmenau/ Thüringen geplant, musste jedoch kurzfristig abgesagt werden. Umso größer war die Freude, als das Event für Anfang Juni 2022 neu angesetzt wurde. Trotz Abiturprüfungen (die er mit 1,0 bestanden hat!) konnte der heute 18-jährige sein hohes Trainingspensum beim TSV Türkenfeld und TV Augsburg weitgehend halten und startete fit in das Turnier. Nach vollem Einsatz musste er sich in seinem Auftaktspiel im Jungeneinzel U19 jedoch mit 15:21/ 16:21 gegen Dale Auchinleck vom TuS Schwanheim geschlagen geben. Auch Tamino Procida, der 2018-2019 Teil der Türkenfelder Trainingsgruppe war und jetzt am Sportinternat in Kaiserslautern trainiert, nahm im Doppel und Einzel U19 teil und schied hier jeweils in der ersten Runde aus. Insgesamt waren die Deutschen Meisterschaften U15-U19 dennoch ein unvergessliches Erlebnis für die Spieler und den betreuenden Heimtrainer Yanni Astono. Ein Highlight-Ballwechsel aus dem Match von Jérôme ist hier zu sehen: https://youtu.be/3A5Gu2FliPk Alle Ergebnisse unter: https://www.turnier.de/sport/tournament/matches?id=84 933D4E-DCC1-475F-8521-18606C0A7C26&d=&c= Jérômes Spiel wurde live auf Sportdeutschland.tv übertragen (Ende Teil 6/ Anfang Teil 7): https://sportdeutschland.tv/sv1880unterpoerlitz/dm- 2021-u15-u17-u19-in-ilmenau-03-06-2022-court-6-7
TSV Türkenfeld 1923 e.V.
Abteilung Badminton
TSV Türkenfeld 1923 e.V.
Abteilung Badminton