17.10.2015 Oberbayerische Einzelmeisterschaft   Am Samstag 17. Oktober startete der TSV Türkenfeld mit Benjamin Engelhardt (U11) bei der Oberbayerischen Einzelmeisterschaft 2015 in Ebersberg.   Benni, der erst Anfang des Monats seinen 10. Geburtstag gefeiert hat, startete in der Gruppenphase mit zwei souveränen Siegen gegen Emil Ecker vom PSV München (21:12/ 21:9) und Alexander Lass vom TSV Ebersberg (21:4/ 21:9). Die erste richtige Herausforderung für den auf zwei gesetzten Türkenfelder kam im letzten Gruppenspiel durch den drittgesetzten Lukas Bosbach vom SV Petershausen. Nach einem Rückstand von 8:11 im ersten Satz konnte Benni seine Konzentration wieder finden und spielte seinen Gegner mit sauberen Clears und scharfen Netzdrops aus, um das Spiel letztendlich 21:17/ 21:17 an sich zu reißen. Im Finale traf er schließlich auf den Sieger der zweiten Gruppe und Turnierfavoriten Shaunak Kulkarni vom TSV Neubiberg/ Ottobrunn. Trotz großem Kampfgeist und körperlichem Einsatz Bennis, dominierte der Münchner vor allem mit präzisen und getäuschten Cross-Drops die meisten Ballwechsel und gewann letztendlich 21:12/ 21:10. Der neunjährige Shaunak gewann zuvor bereits zahlreiche Turniere in Oberbayern und holte sich dieses Jahr bei den deutschlandweiten German Masters U11 in Mössingen den dritten Platz im Einzel. Mit dem 2. Platz bei der OBB EM hat sich Benni nun für die Bayerische Einzelmeisterschaft am 21.11. in Lauf an der Pegnitz qualifiziert, bei der die besten 24 Spieler aus allen bayerischen Bezirken antreten. Die Abteilung gratuliert zu dieser herausragenden Leistung!
www.tsv-tuerkenfeld.de
17.10.2015 Oberbayerische Einzelmeisterschaft   Am Samstag 17. Oktober startete der TSV Türkenfeld mit Benjamin Engelhardt (U11) bei der Oberbayerischen Einzelmeisterschaft 2015 in Ebersberg.   Benni, der erst Anfang des Monats seinen 10. Geburtstag gefeiert hat, startete in der Gruppenphase mit zwei souveränen Siegen gegen Emil Ecker vom PSV München (21:12/ 21:9) und Alexander Lass vom TSV Ebersberg (21:4/ 21:9). Die erste richtige Herausforderung für den auf zwei gesetzten Türkenfelder kam im letzten Gruppenspiel durch den drittgesetzten Lukas Bosbach vom SV Petershausen. Nach einem Rückstand von 8:11 im ersten Satz konnte Benni seine Konzentration wieder finden und spielte seinen Gegner mit sauberen Clears und scharfen Netzdrops aus, um das Spiel letztendlich 21:17/ 21:17 an sich zu reißen. Im Finale traf er schließlich auf den Sieger der zweiten Gruppe und Turnierfavoriten Shaunak Kulkarni vom TSV Neubiberg/ Ottobrunn. Trotz großem Kampfgeist und körperlichem Einsatz Bennis, dominierte der Münchner vor allem mit präzisen und getäuschten Cross-Drops die meisten Ballwechsel und gewann letztendlich 21:12/ 21:10. Der neunjährige Shaunak gewann zuvor bereits zahlreiche Turniere in Oberbayern und holte sich dieses Jahr bei den deutschlandweiten German Masters U11 in Mössingen den dritten Platz im Einzel. Mit dem 2. Platz bei der OBB EM hat sich Benni nun für die Bayerische Einzelmeisterschaft am 21.11. in Lauf an der Pegnitz qualifiziert, bei der die besten 24 Spieler aus allen bayerischen Bezirken antreten. Die Abteilung gratuliert zu dieser herausragenden Leistung!
www.tsv-tuerkenfeld.de
TSV Türkenfeld 1923 e.V. News - 14 / 10.2015	Badminton
TSV Türkenfeld 1923 e.V. News - 14 / 10.2015	Badminton