Jugendliga U19

Berichte von den Spieltagen 2019

Am 3. Februar fand für die Spielgemeinschaft ESV München/ TSV Türkenfeld die Hinrunde der U19 Bezirksliga in der Türkenfelder Halle statt. Es kamen die Spieler Malte Töpler, Alex Toepffer (München), Jérôme Seelmann, Max Pawlyta (München), Magdalena Miedl (München) und Maria Hezel (München) zum Einsatz. Nachdem die Mannschaft des Polizei SV München an dem Termin nicht teilnehmen konnte, wurde das Punktspiel nur gegen die SG SpVgg Erdweg/ SV Petershausen bestritten. Malte/ Alex und Jérôme/ Max konnten sich in beiden Herrendoppeln jeweils in zwei Sätzen durchsetzen. Das Damendoppel wurde kampflos gewonnen, nachdem die gegnerische Mannschaft nur mit einem Mädchen angetreten ist. Magdalena spielte im Dameneinzel ein enges Match, welches sie jedoch mit 15:21/ 21:17/ 21:16 für sich entscheiden konnte. Auch Alex, Jérôme und Max setzten sich in den drei Herreneinzeln durch. Für den perfekten Abschluss sorgten Malte und Maria im Mixed, welches sie 21:10/ 21:6 gewannen. Das Endergebnis lautete somit 8:0 für die Spielgemeinschaft der Türkenfelder und Münchner, was für die Hinrunde die Tabellenführung in der Bezirksliga bedeutete. Der Rückrundenspieltag findet am 16. März in Erdweg statt. V.l.n.r.: Maria, Magdalena, Malte, Alex, Max, Jérôme, Yanni (Jugendtrainer)

Jugendliga U19

Berichte von den Spieltagen 2019

Am 3. Februar fand für die Spielgemeinschaft ESV München/ TSV Türkenfeld die Hinrunde der U19 Bezirksliga in der Türkenfelder Halle statt. Es kamen die Spieler Malte Töpler, Alex Toepffer (München), Jérôme Seelmann, Max Pawlyta (München), Magdalena Miedl (München) und Maria Hezel (München) zum Einsatz. Nachdem die Mannschaft des Polizei SV München an dem Termin nicht teilnehmen konnte, wurde das Punktspiel nur gegen die SG SpVgg Erdweg/ SV Petershausen bestritten. Malte/ Alex und Jérôme/ Max konnten sich in beiden Herrendoppeln jeweils in zwei Sätzen durchsetzen. Das Damendoppel wurde kampflos gewonnen, nachdem die gegnerische Mannschaft nur mit einem Mädchen angetreten ist. Magdalena spielte im Dameneinzel ein enges Match, welches sie jedoch mit 15:21/ 21:17/ 21:16 für sich entscheiden konnte. Auch Alex, Jérôme und Max setzten sich in den drei Herreneinzeln durch. Für den perfekten Abschluss sorgten Malte und Maria im Mixed, welches sie 21:10/ 21:6 gewannen. Das Endergebnis lautete somit 8:0 für die Spielgemeinschaft der Türkenfelder und Münchner, was für die Hinrunde die Tabellenführung in der Bezirksliga bedeutete. Der Rückrundenspieltag findet am 16. März in Erdweg statt. V.l.n.r.: Maria, Magdalena, Malte, Alex, Max, Jérôme, Yanni (Jugendtrainer)
TSV Türkenfeld 1923 e.V.
Abteilung Badminton
TSV Türkenfeld 1923 e.V. Abteilung Badminton