Turnierteilnahme

1. Regionalranglistenturnier der   

Jugend 2017

Samstag/Sonntag, 25./26. März   TSV Türkenfeld Badminton fährt erste Erfolge auf Regionalebene ein Am 25./ 26.03. starteten unsere beiden Jungs Benjamin Engelhardt und Jérôme Seelmann zum ersten Mal auf südbayerischer Ebene bei dem 1. Regionalranglistenturnier in Landshut. Benni konnte sich im Mixed U13 zusammen mit Greta Braun (TSV Neuhausen-Nymphenburg) unter dem starken Teilnehmerfeld als einzige Oberbayern ins Halbfinale kämpfen. Dort unterlagen die beiden den zweitgesetzten Schwaben David Klamt und Svenja Liebau (TV Neugablonz) knapp und erreichten letztendlich den 4. Platz. Im Jungendoppel U13 zog Benni mit seinem Partner Emil Ecker (Polizei SV München) souverän ins Finale ein. Gegen die Turnierfavoriten Jonathan Reiser und Elias Kleinle (TV Dillingen) konnten sich die beiden jedoch nicht durchsetzen und belegten so den 2. Platz. Jérôme startete in diesem Turnier lediglich im Jungendoppel U15 zusammen mit Julian Brinck (1. BC Pfaffenhofen/ Scheyern). Im Viertelfinale unterlagen sie gegen die viertgesetzten Niederbayern Tobias Müller und Kim Schmid (Post SV Landshut). In den folgenden zwei Spielen kämpften sie sich jedoch noch auf den 6. Platz. Die Jugendabteilung des TSV Türkenfeld fährt dieses Jahr somit auch auf Regionalebene erste Erfolge ein. Ende April wird in Erdweg in den Disziplinen Einzel und Doppel die 2. Südbayerische Rangliste ausgetragen, bei der erneut Türkenfelder mit dabei sein werden.
www.tsv-tuerkenfeld.de

Turnierteilnahme

1. Regionalranglistenturnier der   

Jugend 2017

Samstag/Sonntag, 25./26. März   TSV Türkenfeld Badminton fährt erste Erfolge auf Regionalebene ein Am 25./ 26.03. starteten unsere beiden Jungs Benjamin Engelhardt und Jérôme Seelmann zum ersten Mal auf südbayerischer Ebene bei dem 1. Regionalranglistenturnier in Landshut. Benni konnte sich im Mixed U13 zusammen mit Greta Braun (TSV Neuhausen-Nymphenburg) unter dem starken Teilnehmerfeld als einzige Oberbayern ins Halbfinale kämpfen. Dort unterlagen die beiden den zweitgesetzten Schwaben David Klamt und Svenja Liebau (TV Neugablonz) knapp und erreichten letztendlich den 4. Platz. Im Jungendoppel U13 zog Benni mit seinem Partner Emil Ecker (Polizei SV München) souverän ins Finale ein. Gegen die Turnierfavoriten Jonathan Reiser und Elias Kleinle (TV Dillingen) konnten sich die beiden jedoch nicht durchsetzen und belegten so den 2. Platz. Jérôme startete in diesem Turnier lediglich im Jungendoppel U15 zusammen mit Julian Brinck (1. BC Pfaffenhofen/ Scheyern). Im Viertelfinale unterlagen sie gegen die viertgesetzten Niederbayern Tobias Müller und Kim Schmid (Post SV Landshut). In den folgenden zwei Spielen kämpften sie sich jedoch noch auf den 6. Platz. Die Jugendabteilung des TSV Türkenfeld fährt dieses Jahr somit auch auf Regionalebene erste Erfolge ein. Ende April wird in Erdweg in den Disziplinen Einzel und Doppel die 2. Südbayerische Rangliste ausgetragen, bei der erneut Türkenfelder mit dabei sein werden.
TSV Türkenfeld 1923 e.V.
Abteilung Badminton
www.tsv-tuerkenfeld.de
TSV Türkenfeld 1923 e.V. Abteilung Badminton