Turnierteilnahme

2. Oberbayerisches

Ranglistenturnier der Jugend 2016

Samstag 27. Februar 2016   Bei dem Oberbayerischen Ranglistenturnier der Jugend haben Malte und Marla Töpler in den Disziplinen Mixed und Doppel am 2. Bezirksranglistenturnier beim ESV München teilgenommen. Malte spielte im Mixed U17 zusammen mit Franziska Stark (SpVgg Erdweg). Ihre ersten beiden Spiele mussten sie gegen die erfahreneren Paarungen Raab/ Brand (TV Markt Schwaben/ SpVgg Erdweg) und Busch/ Roth (FT Jahn Landsberg/ ESV München) abgeben. Malte und Franziska erreichten letztendlich den 10. Platz. Marla startete mit Savo Veljkovic (1. BC Unterpfaffenhofen/ Scheyern) im gemischten Doppel U15. Ihre ersten beiden Spiele verloren sie ebenfalls knapp gegen Kittlaus/ Miedl (Polizei SV München/ ESV München) und Chen/ Feyer (SV Petershausen/ SV Lohhof).   Mit einem souveränen 21:7/ 21:9 Sieg im letzten Match, sicherten sich die beiden noch den 13. Platz. Im Doppel trat Malte, wie beim vergangenen Ranglistenturnier, mit Tobias Dehler vom BC Fürstenfeldbruck an. Die beiden trafen in ihrem ersten Spiel auf die drittgesetzte Paarung Hopfner/ Sembian (TSV Neubiberg/ Polizei SV München). Nach einem spannenden Match mit einigen tollen Ballwechseln mussten sie sich dennoch mit 17:21/ 14:21 geschlagen geben. Ihr zweites Spiel haben beiden ohne große Mühe mit 21:10/ 21:9 gegen Busch/ Illi (FT Jahn Landsberg) gewonnen, wodurch Malte seine Revanche für die vorherige Niederlage gegen Sebastian Busch im Mixed bekam. Die beiden Jungs erreichten somit einen guten 6. Platz. In der Doppeldisziplin spielte Marla zusammen mit ihrer vorherigen Gegnerin im Mixed, Magdalena Miedl (ESV München). Beide starteten mit einem starken 21:10/ 21:14 Sieg gegen Buchner/ Feyer (TSV 1877 Ebersberg/ SV Lohhof). Im darauffolgenden Halbfinale unterlagen sie klar gegen die späteren Turniersieger Vijayakaran/ Römhild (Polizei SV München/ ESV München). Auch das Spiel um den dritten Platz gegen Veicht/ Von Campe (PTSV Rosenheim) ging mit 19:21/ 16:21 knapp verloren. Marla und Magdalena konnten sich letztendlich über einen tollen 4. Platz und jeweils eine Medaille freuen. Der Turniertag hatte aus Sicht des TSV Türkenfeld zunächst mit einem holprigen Start im gemischten Doppel begonnen, fand aber mit zwei guten Ergebnissen im Doppel ein gelungenes Ende. Das dritte und letzte Oberbayerische Ranglistenturnier findet am 12./13. März in den Disziplinen Einzel und Mixed beim TuS Geretsried statt.
www.tsv-tuerkenfeld.de

Turnierteilnahme

2. Oberbayerisches Ranglistenturnier der Jugend 2016

Samstag 27. Februar 2016   Bei dem Oberbayerischen Ranglistenturnier der Jugend haben Malte und Marla Töpler in den Disziplinen Mixed und Doppel am 2. Bezirksranglistenturnier beim ESV München teilgenommen. Malte spielte im Mixed U17 zusammen mit Franziska Stark (SpVgg Erdweg). Ihre ersten beiden Spiele mussten sie gegen die erfahreneren Paarungen Raab/ Brand (TV Markt Schwaben/ SpVgg Erdweg) und Busch/ Roth (FT Jahn Landsberg/ ESV München) abgeben. Malte und Franziska erreichten letztendlich den 10. Platz. Marla startete mit Savo Veljkovic (1. BC Unterpfaffenhofen/ Scheyern) im gemischten Doppel U15. Ihre ersten beiden Spiele verloren sie ebenfalls knapp gegen Kittlaus/ Miedl (Polizei SV München/ ESV München) und Chen/ Feyer (SV Petershausen/ SV Lohhof).   Mit einem souveränen 21:7/ 21:9 Sieg im letzten Match, sicherten sich die beiden noch den 13. Platz. Im Doppel trat Malte, wie beim vergangenen Ranglistenturnier, mit Tobias Dehler vom BC Fürstenfeldbruck an. Die beiden trafen in ihrem ersten Spiel auf die drittgesetzte Paarung Hopfner/ Sembian (TSV Neubiberg/ Polizei SV München). Nach einem spannenden Match mit einigen tollen Ballwechseln mussten sie sich dennoch mit 17:21/ 14:21 geschlagen geben. Ihr zweites Spiel haben beiden ohne große Mühe mit 21:10/ 21:9 gegen Busch/ Illi (FT Jahn Landsberg) gewonnen, wodurch Malte seine Revanche für die vorherige Niederlage gegen Sebastian Busch im Mixed bekam. Die beiden Jungs erreichten somit einen guten 6. Platz. In der Doppeldisziplin spielte Marla zusammen mit ihrer vorherigen Gegnerin im Mixed, Magdalena Miedl (ESV München). Beide starteten mit einem starken 21:10/ 21:14 Sieg gegen Buchner/ Feyer (TSV 1877 Ebersberg/ SV Lohhof). Im darauffolgenden Halbfinale unterlagen sie klar gegen die späteren Turniersieger Vijayakaran/ Römhild (Polizei SV München/ ESV München). Auch das Spiel um den dritten Platz gegen Veicht/ Von Campe (PTSV Rosenheim) ging mit 19:21/ 16:21 knapp verloren. Marla und Magdalena konnten sich letztendlich über einen tollen 4. Platz und jeweils eine Medaille freuen. Der Turniertag hatte aus Sicht des TSV Türkenfeld zunächst mit einem holprigen Start im gemischten Doppel begonnen, fand aber mit zwei guten Ergebnissen im Doppel ein gelungenes Ende. Das dritte und letzte Oberbayerische Ranglistenturnier findet am 12./13. März in den Disziplinen Einzel und Mixed beim TuS Geretsried statt.
TSV Türkenfeld 1923 e.V.
Abteilung Badminton
www.tsv-tuerkenfeld.de
TSV Türkenfeld 1923 e.V. Abteilung Badminton